Meine Arbeit erfolgt auf Honorar-Basis über Stunden-Abrechnung mit dem Auftraggeber.

Die kreditanbietenden Banken sparen sich ein hohes Maß an Beratungsaufwand und brauchen dadurch auch keine Kosten dafür in die Zinskalkulation mit einfließen lassen. Das führt natürlich zu sehr günstigen Kreditkonditionen.

Es dürfen keinerlei Provisionszahlungen oder sonstige Vergütungen von den Banken an mich erfolgen.
Jeweils angefallene Arbeitszeiten werden unverzüglich per E-Mail an den/die Auftraggeber/in mitgeteilt. So hat/haben er/sie immer einen zeitlichen Überblick über den bisher angefallenen Arbeitsaufwand.